FANDOM


Der Zauber Urquhart Rackharrow lebte von 1612-1697.


Dessen Porträt hängt im St.-Mungo-Hospital in der Dai-Llewellyn-Station. Darauf wirkt er reichlich unheilvoll aussehend.

Er gilt als Erfinder des Eingeweide-Ausweide-Fluchs (im Original: Entrail-expelling Curse), der eine magische Heilmethode ist.


Quellen: (HP V/22)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki