FANDOM


Das Verlierer-Zipperlein (im Original: Loser's Lurgy) ist eine Magische Krankheit, die in der Magischen Welt weitgehend unbekannt ist. Luna Lovegood diagnostiziert in ihrem Kommentar zum Quidditchspiel Gryffindor gegen Hufflepuff dass Zacharias Smith unter dieser Krankheit zu leiden scheint (HP VI/19). Vom Wort her handelt es sich wohl um ein lästiges und unangenehmes Leiden. Was diese Krankheit bewirkt, ist eindeutig zu beobachten: Zacharias ist nie länger als eine knappe Minute lang im Quaffelbesitz, weil die Gryffindors nicht bloß Spielgegner, sondern auch persönlich sauer auf ihn sind. Zacharias hat sich da was Unangenehmes zugezogen, muss also krank sein, oder?! Für einen Gryffindor-Fan wie Ron ist dies eine begeisternde Sichtweise.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki