FANDOM


Ein sehr luxuriöses Bad im fünften Stockwerk von Schloss Hogwarts wird als Badezimmer der Vertrauensschüler (im Original: Prefects' bathroom) bezeichnet. Nur die Vertrauensschüler, die Schulsprecher und die Quidditch-Kapitäne der Häuser dürfen es benutzen. Die Zugangstür, die ganz in der Nähe der Statue von Boris dem Bekloppten zu finden ist, öffnet sich nur für die Berechtigten, die das Passwort kennen.

Das Bad ist sehr geräumig und ganz in Marmor gehalten. Flauschige weiße Badetücher liegen bereit. Die in den Boden eingelassene Badewanne ist so groß, dass sogar einige Schwimmzüge möglich wären. Aus unzähligen goldenen Wasserhähnen kommen die unterschiedlichsten Badezusätze. Ein goldgerahmtes Bild an der Wand zeigt eine Meerjungfrau - natürlich kein weibliches Exemplar der hässlichen heimischen Wassermenschen, sondern eine hübsche Wassernixe. Es gibt viele verschiedene Schaumbäder.

Die Maulende Myrte beobachtet gelegentlich dort heimlich nackte Jungs. Normalerweise bleibt sie dabei in einem der Wasserhähne versteckt. Ausnahmsweise zeigt sie sich aber als Harry dort auf einen Tipp von Cedric Diggory hin das Rätsel der zweiten Aufgabe des Trimagischen Turniers lösen will (HP IV/25).

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki