FANDOM


Wie ein Verwirrungs-Elixier (im Original: Confusing Concoction) gebraut wird, lernen die Schülerinnen und Schüler von Hogwarts im Zaubertränkeunterricht der dritten Klasse. Als Harry bei der Schuljahrs-Abschlussprüfung diesen Zaubertrank herstellen soll, kriegt er ihn nicht richtig dickflüssig (HP III/16).

Einzelheiten der Rezeptur des Verwirrungs-Elixiers sind nicht bekannt. Es wird auch nicht erwähnt, wann dieser Zaubertrank angewendet wird und wann stattdessen eher ein Verwirrungszauber ausgesprochen werden sollte.