FANDOM


Wie ein Verwirrungs-Elixier (im Original: Confusing Concoction) gebraut wird, lernen die Schülerinnen und Schüler von Hogwarts im Zaubertränkeunterricht der dritten Klasse. Als Harry bei der Schuljahrs-Abschlussprüfung diesen Zaubertrank herstellen soll, kriegt er ihn nicht richtig dickflüssig.

Einzelheiten der Rezeptur des Verwirrungs-Elixiers sind nicht bekannt. Es wird auch nicht erwähnt, wann dieser Zaubertrank angewendet wird und wann stattdessen eher ein Verwirrungszauber ausgesprochen werden sollte.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki