FANDOM



Geschlechtmännlich
Haarfarbedunkelbraun
Augenfarbebraun
SchuleDurmstrang
Erster AuftrittHarry Potter und der Feuerkelch
Schauspieler /
Synchronisation
Stanislav Ianevski
Oleg Borissov

Zur Person

Der junge Zauberer Viktor Krum[1] sieht mit seinen buschigen Augenbrauen, seiner krummen Nase und seinem schlurfenden Gang zwar nicht besonders beeindruckend aus, ist aber als ausgezeichneter Sucher der Bulgarischen Nationalmannschaft schon mit achtzehn Jahren ein berühmter und begehrter Quidditch-Star. Harry begegnet ihm im August 1994 bei der Quidditch-Weltmeisterschaft. Einige Wochen danach kommt Krum mit anderen Schülern des osteuropäischen Durmstrang-Institutes wegen des Trimagischen Turniers nach Hogwarts, wo er fast das gesamte Schuljahr über bleibt, da Krum vom Feuerkelch als Vertreter seiner Schule für das Turnier ausgewählt wird.

Ereignisse in den Büchern

Anmerkung

  1. In den bulgarischen Ausgaben wird der Name Viktor Krum in kyrillischer Schrift als Виктор Крум wiedergegeben. Diese Schreibweise findet sich nicht nur in der bulgarischen Wikipedia, sondern auch in der englischen Wikipedia, wo neben der Originalschreibweise auch die kyrillische Schreibweise angegeben wird.

Was mit Viktor geschieht

J.K. Rowling berichtet, dass Viktor sich später in eine Bulgarin verliebt. (siehe J. K. Rowling beantwortet offengebliebene Fan-Fragen)