FANDOM


Der Wolfsbanntrank (im Original: Wolfsbane Potion) ist ein erst in jüngster Zeit entwickelter Zaubertrank für Werwölfe, der aber leider durch Zugabe von Zucker seine Wirkung verliert (HP III/8).
Der Zaubertranklehrer Prof. Snape ist einer der wenigen, der diesen komplizierten Zaubertrank herstellen kann. Wenn ein Werwolf, drei Tage vor Vollmond beginnend, täglich eine große Tasse dieses bitteren Gebräus heiß trinkt, verläuft seine Verwandlung in der Vollmondnacht relativ glimpflich: Er verwandelt sich zwar trotzdem unter Schmerzen in einen Wolf, behält dabei aber sein menschliches Bewusstsein. Statt sich gierig menschliche Beute zu suchen, kann er sich in seine Wolfsgestalt zurückziehen und die Rückverwandlung abwarten (HP III/18).
Allerdings muss die tägliche Dosis während der vorgeschriebenen Tage unbedingt regelmäßig zu sich genommen werden (HP III/19).

Anmerkung

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki