Wikia

Harry Potter Wiki

Zauberer

Diskussion4
2.811Seiten in
diesem Wiki

Zauberer (im Original: wizard), früher auch als Hexenmeister (im Original: warlock) bezeichnet, sind in Joanne K. Rowlings magischer Welt das männliche Pendant zu Hexen: Magische Menschen, die mit Zauberkräften geboren sind und etwa doppelt so alt werden wie andere Menschen. Die älteren Zauberer tragen normalerweise lange weite Zaubererumhänge, in verschiedensten durchaus nicht immer gedeckten Farben. Einige von ihnen haben auch einen Spitzhut auf oder einen Zylinder. In der jüngeren Zauberergeneration sind inzwischen eher muggelähnliche Klamotten in Mode - allerdings mit magischem Komfort und aus besonderen Materialien wie Drachenleder. Als Schuluniform ist aber weiterhin die althergebrachte Zaubererkleidung (Zauberumhänge und Spitzhüte) vorgeschrieben.

Wie die Hexen verstehen sich auch die Zauberer in der Tradition der Magier, die aus Mythologie und Geschichte bekannt sind. Von alters her wurden Zauberer als Druiden, Schamanen und Magier verehrt und gefürchtet. Während der Hexenverfolgungen im Mittelalter wurden Zauberer in Europa vor allem wegen naturkundlichen und alchemistischen Forschungen verfolgt.

Natürlich gibt es auch heute noch ganz große und mächtige Zauberer in der magischen Welt, wie Albus Dumbledore. Die meisten Zauberer bekleiden aber keine besonderen Stellungen. Sie sind auch Verkäufer, Kneipenwirte oder Bus-Schaffner. Trotzdem ist ihrem Berufsalltag die Magie sofort anzusehen: So muss der Verkäufer magischer Bücher gelegentlich mal erleben, dass die georderten Exemplare vom Monsterbuch der Monster beißen. Der Bus-Schaffner arbeitet im Fahrenden Ritter (im Original: Knightbus): Einem Bus für gestrandete Hexen und Zauberer der kreuz und quer an alle Ziele springt, die ihm von seinen Fahrgästen genannt werden. Es gibt auch ganz spezielle magische Berufe, wie z.B. den Beruf des Fluchbrechers für die Zaubererbank Gringotts, der dazu dient, Schätze zugänglich zu machen. Zauberer und Hexen sind auch nicht alle eindeutig weiße Magier oder schwarze Magier. Manche verschreiben sich ganz der dunklen Seite wie Lord Voldemort und seine Todesser (im Original: Deatheater), andere leisten Widerstand gegen solche finsteren Machenschaften und setzen sich für Toleranz in der magischen Gesellschaft ein. Die meisten aber schlagen sich nicht auf die eine oder andere Seite.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki