FANDOM


Ein seltsamer gelblich aussehender Zaubernebel entpuppt sich als magisches Hindernis mit Überraschungseffekt. Wenn jemand durch diesen eher harmlos aussehenden Nebel gehen will, steht die Welt für ihn plötzlich auf dem Kopf. Er selbst hängt in der Luft und hat seinen Weg nicht mehr unter, sondern über sich. Wagt er es, aus dem Nebel heraus ins vermeintlich Leere zu treten, so dreht sich alles wieder in die normale Richtung und die Schwerkraft stimmt wieder. Wie dieser Zauber erzeugt wird, ist nicht bekannt.

Bei der dritten Aufgabe des Trimagischen Turniers trifft Harry im Irrgarten auf einen derartigen Zaubernebel, der seinen Weg blockiert. Obwohl er nicht weiß, wie es ausgehen wird, wagt er es, aus dem Zaubernebel hinauszutreten (HP IV/31).